Wer Yaser Safis Arbeiten betrachtet, sieht Menschen in seltsamen Farben und Posen. Meist in Acryl auf Leinwand oder als Radierung auf Papier. Mit diesen zwei Materialien und Techniken beschäftigt der syrische Künstler sich besonders häufig. Safi, der 1976 in Qamishli geboren wurde, studierte Bildende Kunst in Damaskus. Seine Werke wurden in Syrien, Ägypten, Libanon und Jordanien ausgestellt; außerdem nahm er an Gruppenausstellungen in den USA und Frankreich teil. Zuletzt stellte Yaser Safi auch häufiger in Deutschland aus, wo er mittlerweile lebt.

Yaser Safi

Syrischer Maler und Bildhauer.

2018-09-12T18:00:46+00:00