Immer wieder zeigt mir die Liebe Wege auf, wie es mir gelingt, den Galgenstrick vor meiner Mutter zu verstecken

Wie es mir gelingt, ein teures Kleidungsstück vor ihr geheim zu halten

Sie lehrt mich, wie ich mittels meiner Träume denen fernbleibe, die bereits mehrere Male gestorben sind

Und wie ich in meinem Bett Lieder unterbringe, so als wären es erschöpfte Körper

Damit sie am nächsten Morgen in bester Verfassung aufwachen

Sie lehrt mich, wie das Herz schmilzt

Und wie ein Kind in der Dunkelheit verschwindet

Sie hat mich vieles gelehrt, die Liebe

Aber sie hat mich auch um vieles gebracht

Die Liebe ist ein vom Wahnsinn getriebener Mann

Und eine Frau ohne Hände

Ich weine jetzt an ihrer Tür

Während die Sonne im Inneren einer Frau verschwindet

Ich hoffe, ich bin nicht sie

Übersetzung: Hussein Gaafar

marwa najjar illustration

© Marwa Najjar

Asma Kready

Syrische Lyrikerin.

2018-12-03T16:43:22+00:00