Von der Straße gefegt

Mit dem Beginn der Revolution zog es in Tunesien viele Künstlerinnen und Künstler auf die Straße. Die Mehrzahl ihrer Projekte waren nur von kurzer Dauer. Hat die Straßenkunst heute noch eine Chance?